Staatliches Berufliches
Schulzentrum Ansbach-Triesdorf

  • Berufsfachschule für Ernährung und Versorgung

    Ein toller Beruf: Spannend. Vielfältig. Attraktiv. Kreativ. Modern. - Entdecke, wie gut du bist!
  • Berufsfachschule für Kinderpflege

  • Berufsfachschule für Sozialpflege

  • Berufsschule für agrarwirtschaftliche Berufe

    Natur braucht kluge Köpfe. Darum: Ausbildung in der Agrarwirtschaft.
  • Fachschule für Umweltschutztechnik und regenerative Energien

    Nachhaltigkeit. Nachwachsende Rohstoffe. Energieversorgung. Ressourcenmanagement. Umweltschutz.
  • Berufsintegrationsklassen

Herzlich willkommen am Staatlichen Beruflichen Schulzentrum Ansbach-Triesdorf!

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, attraktive und abwechslungsreiche Ausbildungsberufe mit integriertem Praxisanteil in modernen Schulgebäuden zu erlernen.
Am Standort Ansbach werden überwiegend Berufe aus den Fachbereichen Ernährung und Versorgung, Kinderpflege und Sozialpflege ausgebildet, während an der Außenstelle in Triesdorf der Schwerpunkt auf agrarwirtschaftlichen Berufen liegt. Darüber hinaus bieten wir Ihnen am Standort Triesdorf die Möglichkeit der Ausbildung an der Fachschule für Umweltschutztechnik.

Am Samstag, 18.03.2017 findet von 9:00 bis 16:00 Uhr der Tag der offenen Tür der Fachschule für Umweltschutztechnik und regenerative Energien statt.

Wo? in unseren Containern hinter der FOS Triesdorf (Reitbahn 7 91746 Weidenbach)

Am Samstag, 11. März 2017, findet von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr unser Informations- und Anmeldetag statt.
Sie können sich über unsere Ausbildungsberufe am Staatl. Beruflichen Schulzentrum Ansbach-Triesdorf, Brauhausstr. 9b, 91522 Ansbach, informieren und sich für das Schuljahr 2017/2018 anmelden.

Zeitungsprojekt 2017 3Alle Klassen am BSZ nahmen am Medienprojekt der Fränkischen Landeszeitung teil. Seit den Weihnachtsferien gab es für vier Wochen täglich einen Stapel mit je 30 Zeitungen, der an die Schule kostenlos geliefert wurde. Die Zeitungen wurden in den unterschiedlichen Klassen verteilt und im Deutsch- oder Sozialkundeunterricht verwendet. Wir bedanken uns herzlich bei der FLZ für die Unterstützung.

Wettbewerb HW 2017147Die Ansbacherin Lisa Keita (Klasse E12a) erreicht den 1. Platz beim 51. Landesleistungswettbewerb in der Hauswirtschaft und ist damit Bayerische Meisterin!

Das Staatliche Berufliche Schulzentrum Ansbach-Triesdorf war der Ausrichter des 51. Bayerischen Landesleistungswettbewerbs für Auszubildende in der Hauswirtschaft. Der Wettbewerb fand am 27. und 28. Januar 2017 statt und stand unter dem Motto "Hauswirtschaft - Arbeitsmarkt der Zukunft". Schirmherr des Wettbewerbs war Herr Staatsminister Helmut Brunner.